Emmausgang

Andacht mit Emmausgang mit Trauernden –
zerrissen, gebückt und gebrochen – sich auf den Weg machen

 

Die Andacht mit Emmausgang findet aufgrund des Sicherheits- und Hygienekonzepts für Gottesdienste und der Einhaltung der Kontaktbeschränkungen statt. Kurzfristige Änderungen erfahren Sie hier!

Im Nachempfinden der Emmausgeschichte und im Nachgehen in der Gemeinschaft wird Trauer als ein Prozess erlebbar und heilsam.
Wir beginnen mit einem kurzen Impuls in der Basilika, machen uns dann zu zweit auf den Weg, und enden wieder in der Basilika mit einer Andacht.
Bitte an wetterfeste Kleidung denken!

Wann:       Sonntag, 25. April 2021
14.00 bis 16.30 Uhr (Achtung: veränderte Anfangszeit)

Leitung:      Josef Mayer, Pfarrer
Walter Hechenberger, Pastoralreferent

Kosten:       keine

08131-99688-0, oder per mail info(at)Dachauer-Forum.de oder  direkt hier.